NEWS 2017/2018



WEITERTANZEN!

Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages bewilligt 1,87 Mio Euro für DANCE ON 2. EDITION

Mit DANCE ON 2. EDITION wird für weitere fünf Jahre der Fokus auf die künstlerische Exzellenz von TänzerInnen 40+ gerichtet.

Veröffentlicht am 30.06.2018, von Pressetext


EIN HAUCH VON EWIGKEIT

Meg Stuart erhält in Venedig den Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk

Das Eröffnungsstück der Tanzbiennale Venedig ist das unverwüstliche "Built to Last" von Meg Stuart.

Veröffentlicht am 24.06.2018, von Ingrid Türk-Chlapek


NACH REIFLICHER ÜBERLEGUNG

Martin Schläpfer zum neuen Direktor des Wiener Staatsballetts berufen

Der Chefchoreograf und Künstlerische Leiter des Balletts am Rhein Düsseldorf Duisburg wechselt vom Rhein an die Donau. Er wird sein neues Amt zur Saison 2020/2021 mit Beginn der Intendanz von Bogdan Roščić antreten.

Veröffentlicht am 22.06.2018, von Pressetext


MUT ZUM RISIKO

Kor’sia mit Berner Tanzpreis ausgezeichnet

Die "Tanzplattform Bern" wurde 2014 von der Ballettdirektorin Estefania Miranda als Festival für NachwuchschoreografInnen ins Leben gerufen. Alljährlich wird dabei der Berner Tanzpreis verliehen.

Veröffentlicht am 18.06.2018, von tanznetz.de Redaktion


NOVERRE-GESELLSCHAFT E.V. LÖST SICH AUF

Stuttgarter Ballett möchte ""Junge Choreografen"-Abend retten

Personalmangel führt zur Auflösung der 1958 von Fritz Höver gegründeten Gesellschaft.

Veröffentlicht am 14.06.2018, von Pressetext


ER HAT JA GESAGT!

Marco Goecke wird Artist-in-Residence am Theaterhaus Stuttgart

Erstmals wurde die Position eines Artist-in-Residence für die Company Gauthier Dance geschaffen. In den kommenden zwei Jahren wird Marco Goecke - designierter Ballettdirektor in Hannover - pro Spielzeit mindestens eine Uraufführung kreieren.

Veröffentlicht am 11.06.2018, von Pressetext


HOCHKARÄTIGES AUS OPER UND BALLETT

FEDORA-Preise in München vergeben

Die europäische Kulturinitiative führt Oper und Ballett zusammen. Bei der 4. FEDORA-Preisverleihung gingen 100 000 Euro an die kommende Forsythe-Kreation „A Quiet Evening of Dance“, die im Oktober Premiere am Sadler's Wells feiert.

Veröffentlicht am 11.06.2018, von Sabine Kippenberg


SEIT 45 JAHREN WAHLHAMBURGER

John Neumeier als „Optimist des Jahres“ ausgezeichnet

Eine besondere Ehrung wurde John Neumeier, dem weltweit dienstältesten Ballettdirektor, am Samstag im Rahmen des jährlichen Frühjahrstreffens des „Club der Optimisten“ in der Hanse Lounge in Hamburg zuteil.

Veröffentlicht am 29.05.2018, von Pressetext


KULTURAUSTAUSCH

Die Dance Company Theater Osnabrück und die Kompanie Beijing Dance/LDTX starten ab Ende Juli ein mehrjähriges Kooperationsprojekt.

Sievert Stiftung fördert Kooperation von Dance Company Theater Osnabrück und Beijing Dance/LDTX

Veröffentlicht am 26.05.2018, von Pressetext


KINSUN CHAN WIRD TANZCHEF IN ST. GALLEN

Der Schweiz-Kanadier übernimmt auf die Spielzeit 2019/2020 die Nachfolge von Beate Vollack

In St. Gallen hat Kinsun Chan bereits Spuren hinterlassen: mehrmals war er für Beate Vollack als Bühnen- und Kostümbildner tätig.

Veröffentlicht am 24.05.2018, von Pressetext


 

LEUTE AKTUELL


EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben
Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


DANCE!

Lucinda Childs wird 80 und wirkt heute noch radikal und neu
Veröffentlicht am 25.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

Michael Molnár ist gestorben
Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   NEWS

      NEWS 2017/2018



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZTHEATER WUPPERTAL SPIELZEIT 2020/21

Nach einer - auch für Tanztheater Wuppertal Pina Bausch - sehr langen und schwierigen Durststrecke startet das Ensemble in die Spielzeit 2020/21.

Die aufgrund der ausfallenden Aufführungen in Wuppertal, Paris, Los Angeles, Berkeley, Chicago und Ludwigsburg freigewordenen Zeitfenster nutzte das gesamte Ensemble um den künstlerischen Austausch über Prozesse im Umgang mit einem so wertvollen Erbe wie dem Pina Bauschs auch in Kooperation mit der Pina Bausch Foundation zu vertiefen und künstlerische Formate für aktuelle Szenarien zu entwickeln.

Veröffentlicht am 10.08.2020, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


SCHRITT FÜR SCHRITT

Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


„EINE GNADE, EIN GLÜCK“

10 Jahre Martin Schläpfer beim Ballett am Rhein – ein filmischer Abschiedsgruß

Veröffentlicht am 13.07.2020, von Annette Bopp


SIE WÄHLEN AUS

Die Jury der Tanzplattform 2022 steht fest

Veröffentlicht am 12.07.2020, von tanznetz.de Redaktion


HOMMAGE AN EIN GENIE

Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


WÜRDIGE ABSCHIEDE

Ein Buch und eine digitale Ausstellung zum Wechsel von Martin Schläpfer nach Wien

Veröffentlicht am 13.07.2020, von Isabelle von Neumann-Cosel



BEI UNS IM SHOP