HOMEPAGE



Salzburger

GEWALTIGE PERFORMANCE

Fotoblog von Ursula Kaufmann



167 Sänger*innen und Tänzer*innen mischen sich auf der breiten Bühne der Felsenreitschule bei den Salzburger Festspielen 2021 zu Luigi Nonos "Intolleranza 1960" in der Regie von Jan Lauwers.


  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Lauwers: "Intoleranza", Ensemble Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann
  • Jan Louwers: "Intolleranza 1960" von Luigi Nono, Salzburger Festspiele Foto © Ursula Kaufmann

Mehrfach konnte ich Produktionen der Needcompany fotografieren, solch eine gewaltige Performance über Fluchtbewegungen u.a. mit Folterszenen, in einer physischen Präsenz der Sänger*innen und
Tänzer*innen und einem enormen Tempo ergänzt meine Begegnungen mit der Needcompany. Beeinduckend!

Besetzung:
Sean Panikkar, Un emigrante
Sarah Maria Sun, La sua compagna
Antonia Yan, Un algerina
Musa Ngqungwana, Un torturato
Sung-Im Her, Misha Downey, Victor Lauwers,
Yonier Camila Mejia (Needcomany), Schauspiel und
Solotanz

Tänzer*innen von BODHI PROJEKT und SEAD-Salzburg Experimental Academy of Dance

Weitere Fotos von "Intolleranza 1960" auf www.ursulakaufmann.de

Veröffentlicht am 17.08.2021, von Ursula Kaufmann in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 443 mal angesehen.



Kommentare zu "Gewaltige Performance"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    STILLER PULS

    Das neue schwere reiter eröffnet mit Stephan Herwigs „The Lovers“
    Veröffentlicht am 25.09.2021, von Peter Sampel


    GIPFELTREFFEN

    Livestream des Triple Bills „Tänze Bilder Sinfonien“ beim Wiener Staatsballett
    Veröffentlicht am 25.09.2021, von Anna Beke


    FRAGEN DER ZUGEHÖRIGKEIT

    "Ok boomer" von Golschan Ahmad Haschemi und Banafshe Hourmazdi in Berlin
    Veröffentlicht am 24.09.2021, von Gastbeitrag



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    VERLÄNGERTE HILFEN FÜR TANZSCHAFFENDE

    Die vierte Vergaberunde des NPN-Förderprogramms STEPPING OUT läuft – Frist zur Antragsstellung ist der 1. Oktober

    Das Förderprogramm NPN-STEPPING OUT von JOINT ADVENTURES – Walter Heun geht in die Verlängerung bis Ende 2022. Die Antragstellung zur vierten Vergaberunde ist ab sofort möglich.

    Veröffentlicht am 22.09.2021, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    INTENDANTENWILLKÜR AUCH IN MAGDEBURG

    Vermutlich baldiges Ende für Gonzalo Galguera in Magdeburg
    Veröffentlicht am 30.04.2021, von Volkmar Draeger


    ZUSAMMENARBEIT

    Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin und Staatsballett Berlin schließen Kooperationsvertrag
    Veröffentlicht am 10.07.2021, von Pressetext


    EIN SCHWERER VERLUST

    Ismael Ivo ist gestorben
    Veröffentlicht am 09.04.2021, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    KINDERBRILLE AUFSETZEN!

    Tanzplan veröffentlicht "Tanzkind" von Andrea Simon und Achim Reissner

    Veröffentlicht am 17.08.2021, von Sabine Kippenberg


    ALFONSO PALENCIA WIRD BALLETTDIREKTOR IN BREMERHAVEN

    Ab der Spielzeit 2022/2023 tritt der Spanier Alfonso Palencia die Nachfolge von Sergei Vanaev an.

    Veröffentlicht am 14.09.2021, von tanznetz.de Redaktion


    REISE DURCH DIE MENSCHLICHKEIT

    HUMAN – Musik- und Tanzpremiere feiert großen Erfolg in Bremen

    Veröffentlicht am 30.08.2021, von Renate Killmann


    AUSZEICHNUNGEN FÜR IVAN LIŠKA UND JIŘI KYLIÁN

    Die Republik Tschechien ehrt verdiente Choreografen.

    Veröffentlicht am 18.09.2021, von Pressetext


    HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

    Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

    Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick



    BEI UNS IM SHOP