HOMEPAGE



Berlin

VOLLE BEWEGUNGSFREIHEIT

Fotoblog von Dieter Hartwig



Lauer Sommerabend im Globe Theater Berlin. Open Air. Endlich mal wieder Tanz live auf der Bühne mit Publikum, wenn auch in reduzierter Anzahl. Unverhofftes Wiedersehen mit alten Bekannten. Kurze Gespräche. Aufleben nach den langen Zeiten nur vor dem Computerbildschirm und den wenigen Fototerminen.


  • Aya Toraiwa in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Aya Toraiwa in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Aya Toraiwa in Isabelle Schads „Pieces & Elements & FUR“ Foto © Dieter Hartwig
  • Frederike Doffin (v.l.) , Przemek Kaminski (h.l.) & Jozefien Beckers (v.r.) in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Josephine Findeisen , Manuel Lindner , Claudia Tomasi , Przemek Kaminski , Jozefien Beckers & Frederike Doffin (v.l.n.r.) in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" im Globe Theatre Berlin Foto © Dieter Hartwig
  • Ensemble in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" im Globe Theatre Berlin Foto © Dieter Hartwig
  • Frederike Doffin , Jozefien Beckers , Przemek Kaminski , Claudia Tomasi , Josephine Findeisen & Manuel Lindner (v.l.n.r.) in Isabelle Schads "Pieces & Elements " FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Jozefien Beckers , Josephine Findeisen , Przemek Kaminski , Manuel Lindner , Frederike Doffin & Claudia Tomasi (v.l.n.r.) in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Manuel Lindner , Przemek Kaminski (v) , Frederike Doffin (h) , Claudia Tomasi , Josephine Findeisen & Jozefien Beckers (v.l.n.r.) in Isabelle Schads "Pieces & Elements " FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Przemek Kaminski (v.l.) , Claudia Tomasi (m.r.) & Manuel Lindner (h) in Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" Foto © Dieter Hartwig
  • Isabelle Schads "Pieces & Elements & FUR" im Globe Theatre Berlin Foto © Dieter Hartwig

Am Vortag konnte ich schon bei der Generalprobe dabei sein. Mit voller Bewegungsfreiheit den Tänzer*innen nahe kommen. Am Aufführungstag diskret hinter den Zuschauer*innen erhöht auf der bespielbaren Holzkonstruktion des Theaterrondells. Auf der Bühne zwei Arbeiten von Isabelle Schad: “Pieces & Elements” mit vier Tänzerinnen und zwei Tänzern und als Vorpremiere das Solo “FUR” mit der Tänzerin Aya Toraiwa. Hier bin ich schon ganz gespannt auf die eigentliche Premiere in den Sophiensælen. Bisher konnte ich das Stück “nur” hier im Globe und im Probenraum erleben, womit mir noch der Eindruck mit dem “richtigen” Bühnenlicht von Emma Juliard im Zusammenspiel von Musik (Damir Simunovic), Tanz und dem langen schwarzen Haar fehlt.

Veröffentlicht am 06.07.2021, von Dieter Hartwig in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 292 mal angesehen.



Kommentare zu "Volle Bewegungsfreiheit"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LEUTE AKTUELL


    VIELSEITIGKEIT IN PERSON

    Twyla Tharp wird 80 Jahre alt
    Veröffentlicht am 05.07.2021, von Pressetext


    TÄNZER*INNEN VON HEUTE UND MORGEN

    Ein Zoom-Interview mit den Geschwistern Julian MacKay, Nicholas MacKay, Nadia Khan und Maria Sascha Khan.
    Veröffentlicht am 02.07.2021, von tanznetz.de Redaktion


    CARLA FRACCI VERSTORBEN

    Die italiensiche Tänzerin und Ballettdirektorin ist im Alter von 84 Jahren gestorben
    Veröffentlicht am 28.05.2021, von tanznetz.de Redaktion



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    TANZ UND PERFORMANCE INKLUSIV DENKEN!

    Das EveryBody-Festival für mixed-abled Tanz und Performance in Nürnberg vom 10. – 12. September 2021 (Tafelhalle, Künstlerhaus und Dokumentationszentrum)

    Für Menschen mit und ohne Behinderung

    Veröffentlicht am 30.07.2021, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    INTENDANTENWILLKÜR AUCH IN MAGDEBURG

    Vermutlich baldiges Ende für Gonzalo Galguera in Magdeburg
    Veröffentlicht am 30.04.2021, von Volkmar Draeger


    ZUSAMMENARBEIT

    Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin und Staatsballett Berlin schließen Kooperationsvertrag
    Veröffentlicht am 10.07.2021, von Pressetext


    EIN SCHWERER VERLUST

    Ismael Ivo ist gestorben
    Veröffentlicht am 09.04.2021, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    HOMMAGE AN EIN GENIE

    Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

    Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


    TRAGISCHER VERLUST FÜR DIE TANZWELT

    Colleen Scott unerwartet verstorben

    Veröffentlicht am 10.05.2021, von tanznetz.de Redaktion


    TÄNZER*INNEN VON HEUTE UND MORGEN

    Ein Zoom-Interview mit den Geschwistern Julian MacKay, Nicholas MacKay, Nadia Khan und Maria Sascha Khan.

    Veröffentlicht am 02.07.2021, von tanznetz.de Redaktion


    LIAM SCARLETT SUSPENDIERT

    Vorwurf des sexuellen Missbrauchs

    Veröffentlicht am 31.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    SO GEHT’S AUCH

    Die Soirée der Palucca Hochschule für Tanz unter freiem Himmel

    Veröffentlicht am 13.07.2021, von Rico Stehfest



    BEI UNS IM SHOP