HOMEPAGE



ERIC GAUTHIER SPRICHT MIT DEM BUNDESPRÄSIDENTEN

Live Chat über Mutmach-Initiative The Dying Swans Project



In seiner Gesprächsreihe #miteinander spricht Bundespräsident Steinmeier mit unterschiedlichen Menschen über ihre besondere Situation oder ihr Engagement in der Pandemie.


  • Eric Gauthier Foto © Mats Richter
  • Bruna Andrade in SILENT SWAN von Kinsun Chan Foto © Jeanette Bak

Der Bundespräsident wird den Live Chat von seinem Berliner Amtssitz Schloss Bellevue aus führen, Eric Gauthier ist aus der T1 im Theaterhaus Stuttgart zugeschaltet. Auf diese Weise soll den Zuschauer*innen auch ganz konkret vor Augen geführt werden, was wir alle zurzeit so schmerzlich vermissen.

In seiner Gesprächsreihe #miteinander spricht Bundespräsident Steinmeier mit unterschiedlichen Menschen über ihre besondere Situation oder ihr Engagement in der Pandemie. Die Pandemie ist auch ein indirekter Auslöser für die Einladung an Eric Gauthier. Denn es war seine vielbeachtete Mutmach-Initiative The Dying Swans Project, die das Bundespräsidialamt auf ihn aufmerksam machte. Die Theaterhaus Stuttgart-Produktion vereint 16 neue Solos, je eines für jedes Mitglied von Gauthier Dance. Und gab so insgesamt 64 Künstlerinnen und Künstlern aus den Sparten Tanz, Choreographie, Musik und Film eine Perspektive mit der starken Botschaft: Kunst lässt sich nicht aufhalten. Am 12. Mai wird neben der Film-Einspielung von Eric Gauthiers COVID CAGE auch Kinsun Chans SILENT SWAN auf der Theaterhaus-Bühne zu sehen sein, live getanzt von Bruna Andrade.

Den Dialog mit Künstlerinnen und Künstlern sowie im Kulturbereich Tätigen hat der Bundespräsident seit Beginn der Pandemie immer wieder gesucht. Mit Eric Gauthier und Bruna Andrade spricht er nun erstmals mit zwei Vertretern der Sparte Tanz. Einer Kunstform, die durch ihre Konzentration auf den körperlichen Ausdruck derzeit mit besonders starken Einschränkungen zu kämpfen hat.

Live zuschauen kann man am Mittwoch, 12. Mai 2021 ab 17:30 Uhr auf dem Instagram-Kanal des Bundespräsidenten oder dem des Theaterhaus Stuttgart. Als Aufzeichnung verfügbar ist das Gespräch im Anschluss an den Live Chat auf dem Instagram-Kanal des Bundespräsidenten, seiner Webseite sowie auf dem YouTube-Kanal von Theaterhaus Stuttgart.

Veröffentlicht am 10.05.2021, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, Kurznachrichten 2020/2021

Dieser Artikel wurde 786 mal angesehen.



Kommentare zu "Eric Gauthier spricht mit dem Bundespräsidenten"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    „TO SEE, TO HEAR, TO KISS, TO TOUCH, TO DIE …“

    Theater- und Tanz-Performance über Elisabeth I. von England von Angelika Neumann und Krisztina Horvàth im Haus Eden in Lübeck
    Veröffentlicht am 22.09.2021, von Renate Killmann


    „DAMALS LEBTE ICH NOCH IM PRÄSENS“

    Skoronel Reloaded/Judith Kuckart: „Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht“ in der „Wartburg“ Wiesbaden
    Veröffentlicht am 20.09.2021, von Gastbeitrag


    DIE ENTHÜLLUNG DES SELBST

    „Personne“ von Isabelle Schad und Laurent Goldring in der Tanzhalle Wiesenburg
    Veröffentlicht am 19.09.2021, von Gastbeitrag



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    ECTOPIA

    Choreographie Richard Siegal 2021, aufgeführt mit SHOOTING INTO THE CORNER (2008-09) von Anish Kapoor

    Seit 2015 bringt das Tanztheater neben Stücken aus dem Repertoire von Pina Bausch auch Kreationen verschiedener Gastchoreograph*innen auf die Bühne.

    Veröffentlicht am 16.09.2021, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    INTENDANTENWILLKÜR AUCH IN MAGDEBURG

    Vermutlich baldiges Ende für Gonzalo Galguera in Magdeburg
    Veröffentlicht am 30.04.2021, von Volkmar Draeger


    ZUSAMMENARBEIT

    Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin und Staatsballett Berlin schließen Kooperationsvertrag
    Veröffentlicht am 10.07.2021, von Pressetext


    EIN SCHWERER VERLUST

    Ismael Ivo ist gestorben
    Veröffentlicht am 09.04.2021, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    KINDERBRILLE AUFSETZEN!

    Tanzplan veröffentlicht "Tanzkind" von Andrea Simon und Achim Reissner

    Veröffentlicht am 17.08.2021, von Sabine Kippenberg


    AUSZEICHNUNGEN FÜR IVAN LIŠKA UND JIŘI KYLIÁN

    Die Republik Tschechien ehrt verdiente Choreografen.

    Veröffentlicht am 18.09.2021, von Pressetext


    VORWÜRFE GEGEN TANZDIREKTORIN

    Eine Compliance-Kommission prüft Vorwürfe von Tänzer*innen gegen Mei Hong Lin am Landestheater Linz.

    Veröffentlicht am 17.09.2021, von tanznetz.de Redaktion


    „DAMALS LEBTE ICH NOCH IM PRÄSENS“

    Skoronel Reloaded/Judith Kuckart: „Die Erde ist gewaltig schön, doch sicher ist sie nicht“ in der „Wartburg“ Wiesbaden

    Veröffentlicht am 20.09.2021, von Gastbeitrag


    ALFONSO PALENCIA WIRD BALLETTDIREKTOR IN BREMERHAVEN

    Ab der Spielzeit 2022/2023 tritt der Spanier Alfonso Palencia die Nachfolge von Sergei Vanaev an.

    Veröffentlicht am 14.09.2021, von tanznetz.de Redaktion



    BEI UNS IM SHOP