HOMEPAGE



Berlin

NICHT-ORT

Fotoblog von Dieter Hartwig



"Inspektor Heyler" von Ini Dill führt an einen unbekannten Ort, den es so bald nicht mehr geben wird.


  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig
  • "Inspektor Heyler" von und mit Ini Dill Foto © Dieter Hartwig

Als Berliner Fotograf lerne ich immer wieder neue, mir unbekannte Orte kennen. Diesmal in der Nähe vom Alexanderplatz das ehemalige Haus der Statistik. Einen Ort, den es bald nicht mehr geben wird. Im Moment, bevor die Hochhäuser aus DDR-Zeiten abgerissen werden, wird dieser unwirkliche Ort noch von Künstler*innen genutzt.

Ini Dill, die ich immer wieder fotografisch begleite, hat hier einen Ort für ihr neuestes Solo "Inspektor Heyler" gefunden. Der Bühnenraum sollte im Haus sein, die Zuschauer*innen im Freien. Soweit der Plan. Im Moment kann das "Kriminalstück" jedoch nur als Videostream gesehen werden. Mir wurde es im abendlichen Wind zwischen den Hochhausschluchten ganz schön kalt. Auf der Rückfahrt mit dem Fahrrad konnte ich mich jedoch wieder warm strampeln.


Seit Jahren fotografiert Dieter Hartwig für tanznetz.de Ballett und zeitgenössischen Tanz hauptsächlich, aber nicht nur, in Berlin. Mit seinen oft täglichen Sendungen an Fotos ist er zum Chronisten der Tanzszene in der Hauptstadt geworden. Doch leider findet nur ein Bruchteil seiner Fotos Eingang in Tanzkritiken, da die Rezensionen für tanznetz.de bei Weitem nicht so zahlreich sind wie die Fotodokumentationen Hartwigs. Schon sehr lange geplant, haben wir nun eine Fotoblog-Serie gestartet, die in loser Reihenfolge fortgesetzt werden soll. Bei Hartwig, der in Bildern sieht und denkt, werden die Fotos die Hauptrolle spielen - unterstützt durch kleine Kommentare oder Gedanken, die er sich beim Fotografieren oder der Durchsicht der Ergebnisse macht.

Veröffentlicht am 23.04.2021, von Dieter Hartwig in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 600 mal angesehen.



Kommentare zu "Nicht-Ort"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    MEISTERHAFTE CHOREOGRAFEN

    „Goecke/Godani/Montero“ in Nürnberg
    Veröffentlicht am 13.07.2021, von Gastbeitrag


    SO GEHT’S AUCH

    Die Soirée der Palucca Hochschule für Tanz unter freiem Himmel
    Veröffentlicht am 13.07.2021, von Rico Stehfest


    EINE SCHWARZE MADONNA AUF DEN SPUREN IHRES KÖRPERS

    "Yeye" von Lois Alexander hatte als Filmversion in Berlin Premiere
    Veröffentlicht am 09.07.2021, von Greta Haberer



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    »REMAINS«

    Sasha Waltz & Guests vom 28. bis 31. August wieder live im radialsystem zu erleben: Wiederaufnahme »remains« von Andrew Schneider

    Sasha Waltz & Guests ist im August wieder live vor Publikum im Berliner radialsystem zu erleben: mit der »zweiten Premiere« des Auftragswerks »remains« des US-amerikanischen Performers, Autors und Regisseurs Andrew Schneider.

    Veröffentlicht am 07.07.2021, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    INTENDANTENWILLKÜR AUCH IN MAGDEBURG

    Vermutlich baldiges Ende für Gonzalo Galguera in Magdeburg
    Veröffentlicht am 30.04.2021, von Volkmar Draeger


    ZUSAMMENARBEIT

    Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin und Staatsballett Berlin schließen Kooperationsvertrag
    Veröffentlicht am 10.07.2021, von Pressetext


    EIN SCHWERER VERLUST

    Ismael Ivo ist gestorben
    Veröffentlicht am 09.04.2021, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    DANIEL ASCHWANDEN GESTORBEN

    Er starb im Alter von 62 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit

    Veröffentlicht am 14.07.2021, von tanznetz.de Redaktion


    TRAGISCHER VERLUST FÜR DIE TANZWELT

    Colleen Scott unerwartet verstorben

    Veröffentlicht am 10.05.2021, von tanznetz.de Redaktion


    “IN DANCING WE NEED TO DEVELOP THE HEART AND THE HEAD"

    An interview with Primaballerina assoluta Violette Verdy

    Veröffentlicht am 12.09.2012, von Annette Bopp


    ACCESS TO DANCE



    Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


    PERSONALNEUIGKEITEN

    Barbara Matacz und Sarah Abendroth gehen in den Ruhestand

    Veröffentlicht am 14.07.2021, von Pressetext



    BEI UNS IM SHOP