HOMEPAGE



Köln

ORDNUNG(EN)

Fotoblog von Ursula Kaufmann



In "AUREA" von Emanuele Soavi, wieder zu sehen beim (Rh)einfach Festival, geht es passend zur momentanen Situation um Ordnung und Chaos. Und das vor dem Hintergrund eines bedeutenden Texts, des Alten Testaments.


  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen
  • "AUREA" von Emanuele Soavi Foto © Ursula Kaufmann, Essen

Von Essen kommend ist Köln immer verkehrstechnisch ein Abenteuer. Speziell, wenn man an einem "Streiktag" in das neue kulturelle Zentrum in Köln-Deutz, der tANZfAKtUR kommt.

Emanuele Soavi konnte mit seiner incompany als einer der Ersten seine 2015 uraufgeführte und für den Kölner Tanzpreis nominierte, gemeinsam mit Susanne Linke und den Tänzer*innen entwickelten Tanzinstallation "AUREA" auf der 'neuen' Bühne zeigen. Ein beeindruckendes Zusammenspiel der Live-Sounds von Stefan Bohne und Live-Pianoklängen von Thomas Wansing, basierend auf Bachs "Französischen Suiten", und den Tänzer*innen.

Veröffentlicht am 03.10.2020, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 736 mal angesehen.



Kommentare zu "Ordnung(en)"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


    DOPPELSPITZE

    Martine Dennewald und Jessie Mill zur künstlerischen Leitung ernannt
    Veröffentlicht am 27.01.2021, von Pressetext


    RIESENFREUDE

    MAD hat den OUTSTANDING ARTIST AWARD 2020 für Kulturinitiativen erhalten
    Veröffentlicht am 27.01.2021, von Pressetext


    IM STREAM WOMÖGLICH BESSER ALS ANALOG

    Micha Puruckers "flat rooms – flat dances / tracing action" als Live-Stream
    Veröffentlicht am 27.01.2021, von Vesna Mlakar

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    DIE SUCHE NACH DEM WESENTLICHEN

    "Der kleine Prinz" von Olaf Schmidt und Anselmo Zolla beim Ballett Lüneburg

    Veröffentlicht am 29.05.2019, von Annette Bopp


    “IN DANCING WE NEED TO DEVELOP THE HEART AND THE HEAD"

    An interview with Primaballerina assoluta Violette Verdy

    Veröffentlicht am 12.09.2012, von Annette Bopp


    ZUR SPRACHE GEBRACHT

    Gedichtband „Kinder - Tanzgedichte“ erschienen

    Veröffentlicht am 11.01.2021, von Sabine Kippenberg


    BALLETTFILM ALS EIGENSTÄNDIGES KUNSTPROJEKT

    Goyo Montero, Ballettdirektor am Staatstheater Nürnberg

    Veröffentlicht am 26.01.2021, von Anna Beke


    DER TANZ LEBT WEITER – TROTZ CORONA

    Die digitale Tanzwelt erblüht

    Veröffentlicht am 20.03.2020, von Deike Wilhelm



    BEI UNS IM SHOP