PREMIEREN



TANZ- UND BALLETTPREMIEREN

August und September 2020



20.08. DIALOGE 2020 – RELEVANTE SYSTEME - Ein neues Projekt von Sasha Waltz & Guests, radialsystem Berlin

30.08. BALLETTISSIMO - Ballettgala, Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

BEETHOVEN TODAY ACTIONS - 2020 Minuten Site-specific Tanzimprovisationen mit einer Choreografie von Wagner Moreira, Landesbühnen Sachsen Radebeul

03.09. KONTROL - Ein Solotanzstück über den Wettkampf mit dem eigenen Körper von Patricia Carolin Mai, Lofft das Theater, Leipzig

03.09. TANZ 34: WIE ES EUCH GEFÄLLT - Choreographische Neukreation von Caroline Finn nach Shakespeares gleichnamiger Komödie, Luzerner Theater

04.09. PIÈCES COURTES - Tanzstück von Philippe Decouflé, Große Bühne Theater im Pfalzbau Ludwigshafen

05.09. PROLOG-SCHWANENSEE-AUFGETAUCHT - Fassung des berühmten Ballettwerks mit der Musik von Peter Tschaikowsky, Sam Auinger und Claas Willeke, Theater Hagen

05.09. DIS-TANZ - Choreografien von Robert North, Alessandro Borghesani und Takashi Kondo, Theater Krefeld Mönchengladbach

06.09. KREUZ&QUER - Choreografie von Felix Berner, für Kinder ab 3 Jahren, Glashaus Staatstheater Mainz

10.09. SUBS|TANZ - Ballettdirektor Marco Goecke und das Ballettensemble begrüßen Sie zur neuen Spielzeit, Ballhof Eins Hannover

11.-13.09. A FIRST DATE - Dreiteiliger Tanzabend mit Miniaturen, Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf

11.-12.09. NO BODY LIVES HERE (ODO) - Die interaktive Theaterinstallation ODO ist Theater, Oper und choreografische Architektur, Muffatwerk München

12.09. DIS-TANZ. Tanzabend von Hans Henning Paar nach musik von Musik von Scanner, Nils Frahm, Murcof u.a. Theater Münster, Großes Haus

12.09. DIE FARBE VON TÖNEN - Tanzstück von Jenia Kasatkina für Kinder ab 2 Jahren, Studiobühne Theater im Pfalzbau Ludwigshafen

12.09. ES WAR ZWEIMAL - Choreografie von Sara Angius, Relaxed Performances stehen allen offen, unterstützen insbesondere Menschen mit Autismus, Lernschwierigkeiten oder sensorischen Einschränkungen durch eine zwanglose Umgebung während des Theaterbesuchs, Theater der Jungen Welt Leipzig

13.09. APARTMENT 7a - Tanztheater von Alessandra Corti für Kinder ab 9 Jahren, Oldenburgisches Staatstheater

14.09. ROSAS.DARK RED - Tanzstück von Anne Teresa de Keersmaeker, Kolumba Museum Köln

18.09. ON HELA-THE COLOUR OF CELLS - Tanzperformance der Company Christoph Winkler, Ballhaus Ost Berlin

19.09. SOLITÄR - Tanzabend, der aus während des Shutdowns erarbeiteten Solostücken der gesamten Kompanie zu einem Ganzen zusammengefügt wurde, Theater Kiel

23.09. SNOW CRASH - Ein Projekt von Diego Tortelli und Miria Wurm, Muffathalle München

25.-26.09. ONE ONE ONE - Intimes Tanzstück von Ioannis Mandafounis, Theatervorplatz oder Steinfoyer Großes Haus Theater Freiburg

26.09. GOLDBERG - Tanzstück von Goyo Montero, eine Reflexion über das psychologisch spannende Zwischenreich von Wachen und Träumen, Staatstheater Nürnberg

25.09. NAME HER. EINE SUCHE NACH DEN FRAUEN+ - Durational Performance von Marie Schleef, Ballhaus Ost Berlin

26.09. BILDER EINER AUSSTELLUNG - Tanzabend von Mei Hong Lin mit Musik von Modest Mussorgski und Sound von Christian Düchtel, Großer Saal Musiktheater Landestheater Linz

Veröffentlicht am 23.07.2020, von tanznetz.de Redaktion in Premieren

Dieser Artikel wurde 218 mal angesehen.



Kommentare zu "Tanz- und Ballettpremieren"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE NEWS


    MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

    Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform
    Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


    AUSBILDUNG EINER NEUEN GENERATION

    Der World Ballet School Day (WBSD) verbindet weltweit die nächste Generation von Tanzkünstler*innen
    Veröffentlicht am 09.07.2020, von Pressetext


    EINE MILLIARDE EURO FÜR "NEUSTART KULTUR"

    Die Bunderegierung legt im Zuge der Corona-Krise ein Förderprogramm für die Kultur vor
    Veröffentlicht am 02.07.2020, von Pressetext

    LETZTE KOMMENTARE


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

    Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
    Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

    Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
    Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    SCHRITT FÜR SCHRITT

    Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

    Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


    MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

    Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform

    Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


    HOMMAGE AN EIN GENIE

    Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

    Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


    SIE WÄHLEN AUS

    Die Jury der Tanzplattform 2022 steht fest

    Veröffentlicht am 12.07.2020, von tanznetz.de Redaktion


    „EINE GNADE, EIN GLÜCK“

    10 Jahre Martin Schläpfer beim Ballett am Rhein – ein filmischer Abschiedsgruß

    Veröffentlicht am 13.07.2020, von Annette Bopp



    BEI UNS IM SHOP