HOMEPAGE



Berlin

BEFEUERT

Fotoblog von Dieter Hartwig



"The West“ von Constanza Macras und DorkyPark an der Volksbühne Berlin sorgt mit schnellen Bühnen- und Kostümwechseln für eine Vielzahl an Bildern.


  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark; Adaya Berkovich & Fernanda Farah Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark; Bastian Trost Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark; Thulani Lord Mgidi & Kostia Chaix Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark; Emil Bordás, Alexandra Bódi & Bastian Trost Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig
  • "The West“ von Constanza Macras und DorkyPark Foto © Dieter Hartwig

Die neue Arbeit "The West" von Constanza Macras mit ihrer Kompanie DorkyPark hatte diese Woche in der Volksbühne Uraufführung. Einen Tag zuvor hatte ich bei der Generalprobe zusammen mit anderen Kolleg*innen die Möglichkeit, das Stück zu fotografieren.

Constanza Macras hat hier wieder eine bildgewaltige Arbeit geschaffen. Die Bühne verwandelt sich in kurzen Abständen, die Tänzer*innen erscheinen immer wieder in anderem Outfit, bis hin zu Spielzeugfiguren. Ein wares Fest an spannenden Szenen und Motiven, wie immer verbunden mit dem Live-Sound von der Bühne, der auch meine Arbeit befeuert. Auf meinem Rechner schlummern noch viele Aufnahmen, die es bei der ersten Durchsicht nicht geschafft haben, in die erste Auswahl zu gelangen.


Seit Jahren fotografiert Dieter Hartwig für tanznetz.de Ballett und zeitgenössischen Tanz hauptsächlich, aber nicht nur, in Berlin. Mit seinen oft täglichen Sendungen an Fotos ist er zum Chronisten der Tanzszene in der Hauptstadt geworden. Doch leider findet nur ein Bruchteil seiner Fotos Eingang in Tanzkritiken, da die Rezensionen für tanznetz.de bei Weitem nicht so zahlreich sind wie die Fotodokumentationen Hartwigs. Schon sehr lange geplant, haben wir nun eine Fotoblog-Serie gestartet, die in loser Reihenfolge fortgesetzt werden soll. Bei Hartwig, der in Bildern sieht und denkt, werden die Fotos die Hauptrolle spielen - unterstützt durch kleine Kommentare oder Gedanken, die er sich beim Fotografieren oder der Durchsicht der Ergebnisse macht.

Veröffentlicht am 28.02.2020, von Dieter Hartwig in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 1705 mal angesehen.



Kommentare zu "Befeuert"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    ENGEL IM GARTEN UND EIN SPRUNG IN DIE EWIGKEIT

    Soli von Karol Tyminski und Paweł Sakowicz beim Off-Europa-Festival in Leipzig
    Veröffentlicht am 29.10.2020, von steffen georgi


    EIN KONDENSAT DES KENNENLERNENS

    „Anthologie/Blütenlese“ im Münchner Schwere Reiter
    Veröffentlicht am 26.10.2020, von Vesna Mlakar


    LIEBE UND ANDERE UNANNEHMLICHKEITEN

    In Cottbus lotet Oliver Preiß die Untiefen unserer Gefühle aus
    Veröffentlicht am 26.10.2020, von Volkmar Draeger



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    DAS STÜCK MIT DEM SCHIFF

    Im November wagt das Ensemble des Tanztheater Wuppertal die aufwändige Rekonstruktion von Das Stück mit dem Schiff von 1993.

    Die Rekonstruktion von Das Stück mit dem Schiff bildet den Auftakt für die von 21. – 29. November geplante Veranstaltungsreihe Pina Bausch Zentrum under construction im alten Schauspielhaus.

    Veröffentlicht am 24.09.2020, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

    Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
    Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

    Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
    Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    “IN DANCING WE NEED TO DEVELOP THE HEART AND THE HEAD"

    An interview with Primaballerina assoluta Violette Verdy

    Veröffentlicht am 12.09.2012, von Annette Bopp


    DEUTSCHER TANZPREIS 2020 FÜR RAIMUND HOGHE

    Preisverleihung mit internationalen Gästen und erstmals als Livestream

    Veröffentlicht am 18.10.2020, von Anna Beke


    SCHRITT FÜR SCHRITT

    Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

    Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


    BALLETTWELT IM UMBRUCH

    Ein pädagogisches Konzept für die Münchner Ballett-Akademie

    Veröffentlicht am 20.10.2020, von Anna Beke


    SO STIRBT EINE PRIMABALLERINA

    Ein Nachruf auf Ludmilla Naranda

    Veröffentlicht am 11.10.2020, von Vesna Mlakar



    BEI UNS IM SHOP