GALLERY



Berlin

ERINNERUNGSRÄUME

Fotoblog von Dieter Hartwig



"Flush" von Sheena McGrandles in den Sophiensaelen Berlin erinnert Dieter Hartwig mal wieder daran, warum er Tanzfotograf geworden ist.


  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Annegret Schalke Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig
  • "Flush" von Sheena McGrandles; Sheena McGrandles, Annegret Schalke & Ewa Dziarnowska Foto © Dieter Hartwig

Für einen Tanzfotografen ist Berlin ein einzigartiges Pflaster. Hier werden so viele neue und spannende Tanz- und Performance-Produktionen gezeigt wie an keine, anderen Ort Deutschlands. Bei jeder Produktion ist ungewiss, was am Ende von dieser Arbeit bleibt. Mit meinen Fotos möchte ich dazu beitragen, dass diese Werke einen 'Erinnerungraum' in dieser schnelllebigen, rastlosen Zeit erhalten. Vielleich kann so auch Lust entstehen, sich auf neue Arbeiten undbekannter Künstler*innen einzulassen und einzutauchen in diese Tanzwelten. Hierzu die neuste Arbeit, die ich in den Sophiensaelen verfolgen konnte: "Flush" von Sheena McGrandles zusammen mit den Tänzerinnen Ewa Dziarnowska und Annegret Schalke.


Seit Jahren fotografiert Dieter Hartwig für tanznetz.de Ballett und zeitgenössischen Tanz hauptsächlich, aber nicht nur, in Berlin. Mit seinen oft täglichen Sendungen an Fotos ist er zum Chronisten der Tanzszene in der Hauptstadt geworden. Doch leider findet nur ein Bruchteil seiner Fotos Eingang in Tanzkritiken, da die Rezensionen für tanznetz.de bei Weitem nicht so zahlreich sind wie die Fotodokumentationen Hartwigs. Schon sehr lange geplant, haben wir nun eine Fotoblog-Serie gestartet, die in loser Reihenfolge fortgesetzt werden soll. Bei Hartwig, der in Bildern sieht und denkt, werden die Fotos die Hauptrolle spielen - unterstützt durch kleine Kommentare oder Gedanken, die er sich beim Fotografieren oder der Durchsicht der Ergebnisse macht.

Veröffentlicht am 07.02.2020, von Dieter Hartwig in Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 1954 mal angesehen.



Kommentare zu "Erinnerungsräume"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    LEUTE AKTUELL


    EIN ERMÖGLICHER

    Ein Nachruf auf Rainer Woihsyk
    Veröffentlicht am 04.01.2021, von Hartmut Regitz


    „ICH FÜHLE MICH AUSGESPROCHEN GUT HIER“

    Richard Wherlock ist seit 20 Spielzeiten Ballettchef in Basel
    Veröffentlicht am 19.10.2020, von Volkmar Draeger


    SO STIRBT EINE PRIMABALLERINA

    Ein Nachruf auf Ludmilla Naranda
    Veröffentlicht am 11.10.2020, von Vesna Mlakar

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    DIE IMPERIALE BALLERINA WÄRE 90 GEWORDEN

    Günter Pick erinnert sich an Joan Cadzow

    Veröffentlicht am 01.08.2019, von Günter Pick


    SPITZENTANZ ZUM NEUEN JAHR

    Online-Premiere "Paradigma" beim Bayerischen Staatsballett

    Veröffentlicht am 07.01.2021, von Anna Beke


    “IN DANCING WE NEED TO DEVELOP THE HEART AND THE HEAD"

    An interview with Primaballerina assoluta Violette Verdy

    Veröffentlicht am 12.09.2012, von Annette Bopp


    SCHRITT FÜR SCHRITT

    Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

    Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


    ZUR SPRACHE GEBRACHT

    Gedichtband „Kinder - Tanzgedichte“ erschienen

    Veröffentlicht am 11.01.2021, von Sabine Kippenberg



    BEI UNS IM SHOP