HOMEPAGE



Essen

TANZPREIS-GALA UND SYMPOSIUM ZUR ZUKUNFT DES TANZES

Ein Fotoblog von Ursula Kaufmann



Angefangen hat es für mich mit der Tanzpreisverleihung ja schon 1987 mit dem Preis an José de Udaeta, damals noch im Grillotheater, Essen. Bis auf wenige Ausnahmen habe ich danach alle Tanzpreisverleihungen fotografiert.


  • "Arcadia" von Douglas Lee; Stuttgarter Ballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Arcadia" von Douglas Lee; Stuttgarter Ballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Tuplet" von Alexander Ekmann; Staatstheater Nürnberg Ballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Black Swan" von Marco Goecke; NRW Juniorballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Im (Goldenen) Schnitt I - Durch den Raum, durch den Körper" von Gerhard Bohner; Cesc Gelabert; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Im (Goldenen) Schnitt I - Durch den Raum, durch den Körper" von Gerhard Bohner; Cesc Gelabert; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Afectos Humanos" von Dore Hoyer, Susanne Linke; Renate Graziadei; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Sheroes" von Michael Clark; Michael Clark Company; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "All songs have been exhausted" von Meg Stuart; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Deutscher Tanzpreis 2018; Meg Stuart Foto © Ursula Kaufmann
  • "Imponderable" von Goyo Montero; Staatstheater Nürnberg Ballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • "Imponderable" von Goyo Montero; Staatstheater Nürnberg Ballett; Gala zum Deutschen Tanzpreis 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Die Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Deutschen Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Die Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Deutschen Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Die Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Deutschen Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Die Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Deutschen Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann
  • Symposium "Die Zukunft des Tanzes" im Rahmen des Deutschen Tanzpreises 2018 Foto © Ursula Kaufmann

Mit großer Freude habe ich die diesjährige Tanzpreisverleihung an Nele Hertling, Meg Stuart und Goyo Montero - Ballett des Staatstheaters Nürnberg am 22.09.2018 im Aalto Theater Essen fotografiert.

Angefangen hat es für mich mit der Tanzpreisverleihung ja schon 1987 mit dem Preis an José de Udaeta, damals noch im Grillotheater, Essen. Bis auf wenige Ausnahmen habe ich danach alle Tanzpreisverleihungen fotografiert. Dabei waren für mich besondere Begegnungen mit John Neumeier, Marcia Haydee, Maurice Béjart, Pina Bausch, Birgit Keil, Uwe Scholz, Hans Werner Henze, Susanne Linke und Egon Madsen, um nur einige der TanzpreisträgerInnen zu nennen. Dank an Ulrich Roehm, der mir damals diese fotografischen "Besonderheiten" zuerst anvertraute.

Besonders viel Spaß hat mir in diesem Jahr auch die Ergänzung des Tanzpreises um ein zweitägiges Symposium gemacht, das sich theoretisch aber auch tanzpraktisch in Vorträgen, Gesprächs- und Arbeitsrunden sowie tänzerischen Begegnungen mit der "Zukunft des Tanzes" beschäftigte. Bitte mehr davon "in Zukunft"!

Veröffentlicht am 25.09.2018, von Gastbeitrag in Homepage, Gallery, Blogs

Dieser Artikel wurde 618 mal angesehen.



Kommentare zu "Tanzpreis-Gala und Symposium zur Zukunft des ..."



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    SPANNUNG UND ENTSPANNUNG

    Fotoausstellung und Performance von Stefan Maria Marb im Gasteig München
    Veröffentlicht am 18.12.2018, von Vesna Mlakar


    SPRACHENWETTSTREIT

    Porträt des Ballet of Difference im Vorfeld von "ROUGHHOUSE" am Schauspiel Köln
    Veröffentlicht am 18.12.2018, von Miriam Althammer


    NEUE SINNLICHKEITEN

    Goyo Monteros Version des "Sommernachtstraums" am Staatstheater Nürnberg
    Veröffentlicht am 17.12.2018, von Alexandra Karabelas



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    WIE WÜRDEN SIE INSTINKTIV HANDELN?

    INSTINCT – Eine installative Performance der Body-Art Künstlerin Marie Golüke

    Premiere am 15.11.2018

    Veröffentlicht am 02.11.2018, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

    „Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
    Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


    STUMPFER GLANZ

    Auftakt der Saison 2018/2019 am Bayerischen Staatsballett
    Veröffentlicht am 29.10.2018, von Karl-Peter Fürst


    WILL ADOLPHE BINDER IHREN JOB ZURÜCK?

    Die Ex-Intendantin des Tanztheaters klagte am 13.12.2018 erfolgreich
    Veröffentlicht am 13.12.2018, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    RAUM, KLANG, TANZ

    Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

    Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


    WILL ADOLPHE BINDER IHREN JOB ZURÜCK?

    Die Ex-Intendantin des Tanztheaters klagte am 13.12.2018 erfolgreich

    Veröffentlicht am 13.12.2018, von tanznetz.de Redaktion


    WARUM JEDER MENSCH TANZEN SOLLTE

    "Tanzen ist die beste Medizin" von Julia F. Christensen und Dong-Seon Chang

    Veröffentlicht am 05.12.2018, von Annette Bopp


    LIEBESLEID UND LIEBESLUST

    "Romeo und Julia" am Gärtnerplatztheater München

    Veröffentlicht am 25.11.2018, von Sabine Kippenberg


    WENIGER WÄRE MEHR GEWESEN

    Das Bundesjugendballett präsentiert "Im Aufschwung X"

    Veröffentlicht am 25.11.2018, von Annette Bopp



    BEI UNS IM SHOP