PREMIEREN



TANZ- UND BALLETTPREMIEREN

Dezember 2018


  • Luzerner Theater Foto © Luzerner Theater

01.12. TANZ 29: PADDINGTON BÄR - Choreografie von Kinsun Chan, Box Luzerner Theater

01.12. UWE SCHOLZ GALA - Anlässlich des 60. Geburtstags des ehemaligen Chefchoreografen Uwe Scholz mit Choreografien von Uwe Scholz zur Musik von Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart u. a., Opernhaus Leipzig

02.12. CHOREOGRAFIE-WERKSTATT 2018/19 - Junge ChoreografInnen des Ballettensembles Krefeld/Mönchengladbach stellen sich vor, Studiobühne Theater Mönchengladbach

07.12. SUBSTANZ 19 - Choreografische Miniaturen des Ballettensembles, Alte Feuerwache Saarländisches Staatstheater Saarbrücken

07.12. IMPRESSION - Neukreation von Iván Pérez in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Ferran Cruixent und United Visual Artists, Marguerre-Saal Theater und Orchester Heidelberg

08.12. DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUNG - Ballett von Katharina Torwesten nach William Shakespeare, Staddtheater Flensburg

09.12. BRAHMS/BALANCHINE - Das Hamburg Ballett tanzt "Brahms-Schoenberg Quartet" und "Liebeslieder Walzer", Großes Haus Staatsoper Hamburg

09.12. DER NUSSKNACKER - Ballett mit Orchester von Birgit Scherzer zur Musik von Peter I. Tschaikowsky, Großes Haus Altenburg Theater & Philharmonie Thüringen

14.12. FIRST STEPS - Choreografische Miniaturen von und mit dem Ballett Coburg, Reithalle Landestheater Coburg

15.12. A MIDSUMMERNIGHT'S DREAM - von Goyo Montero nach William Shakespeare und J.W. Goethes "Erlkönig", Opernhaus Staatstheater Nürnberg

16.12. FRIDA KAHLO-NUEVA PASIÓN - Tanzstück von Enrique Gasa Valga, Libretto von Enrique Gasa Valga und Katajun Peer-Diamond, Kammerspiele Tiroler Landestheater Innsbruck

Veröffentlicht am 22.05.2018, von tanznetz.de Redaktion in Premieren

Dieser Artikel wurde 169 mal angesehen.



Kommentare zu "Tanz- und Ballettpremieren"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    DER FLUCH DER VOLLENDUNG

    Gauthier Dance tanzt in "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm"
    Veröffentlicht am 11.08.2018, von Boris Michael Gruhl


    FULMINANTER AUFTAKT

    Kuba zu Gast in Hamburg
    Veröffentlicht am 10.08.2018, von Annette Bopp


    GANZ GROßE FRAGEN

    Das Plataforma Berlin 2018
    Veröffentlicht am 02.08.2018, von Elisabeth Leopold



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    IMPULSTANZ NAHT SICH DEM FULMINANTEN ENDE

    Noch bis 12. August tanzen beim ImPulsTanz Festival Stars und Newcomer_innen der internationalen und österreichischen Tanzszene sowohl auf den Bühnen Wiens als auch im mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien.

    Unter ihnen finden sich bekannte Namen wie Meg Stuart oder Louise Lecavalier, aber auch spannende Jungchoreograf_innen wie Jamila-Johnson Small oder Silke Huysmans & Hannes Dereere.

    Veröffentlicht am 06.08.2018, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

    „Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
    Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


    LETZTER WALZER IN STUTTGART

    Alicia Amatriain tanzte 2003 in „Lulu“ die Titelrolle – und jetzt erneut 2018
    Veröffentlicht am 18.06.2018, von Marlies Strech


    MOSAIK DER BEWEGUNG

    Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
    Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer

    MEISTGELESEN (30 TAGE)


    RAUM, KLANG, TANZ

    Initiation der Elbphilharmonie-Foyers mit Sasha Waltz & Guests' „Figure Humaine“

    Veröffentlicht am 02.01.2017, von Annette Bopp


    ESKALATION AM TANZTHEATER WUPPERTAL

    Intendantin Adolphe Binder entlassen, Geschäftsführer Dirk Hesse hört zum Jahresende ebenfalls auf

    Veröffentlicht am 13.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


    TO WHOM IT MAY CONCERN

    Adolphe Binder reagiert in einem offenen Brief auf ihre Entlassung

    Veröffentlicht am 14.07.2018, von tanznetz.de Redaktion


    GROßE GALA

    Viel Dank für Reid Anderson in Stuttgart

    Veröffentlicht am 26.07.2018, von Boris Michael Gruhl


    HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

    Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

    Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick



    BEI UNS IM SHOP