HOMEPAGE



Heidelberg

IVÁN PÉREZ KOMMT NACH HEIDELBERG

Der Choreograf Iván Pérez übernimmt ab der Spielzeit 2018/19 das Dance Theatre Heidelberg



Ab September wird der spanische Choreograf Künstlerischer Leiter der Tanzsparte am Theater und Orchester Heidelberg.


  • Iván Pérez Foto © Sebastian Bühler

Iván Pérez choreografierte bereits während seiner Zeit als Tänzer beim Nederlands Dans Theater erste eigene Werke. Nach seinem Abschied von der Bühne intensivierte er seine choreografische Laufbahn, die ihn unter anderem nach Großbritannien, Frankreich, Russland, Taiwan und Spanien führte. Doch nicht nur länderübergreifend arbeitet der 1983 geborene Choreograf, auch Medienwechsel interessieren ihn. So wurde z. B. sein „Young Men“, das in einer Zusammenarbeit mit den Balletboyz in London entstand, zu einem mehrfach ausgezeichneten Spielfilm.

Direkt in Kontakt zu treten mit den Menschen vor Ort, gerade auch mit den jüngeren, ist Pérez ein wichtiges Anliegen. So sieht er seine zukünftige Arbeit in Heidelberg nicht nur am Theater selbst verortet, sondern möchte den Tanz auch in den öffentlichen Raum und die Stadt hineintragen.

Veröffentlicht am 16.05.2018, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, News 2017/2018

Dieser Artikel wurde 2150 mal angesehen.



Kommentare zu "Iván Pérez kommt nach Heidelberg"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung




    Ähnliche Beiträge

    EINE TÄNZERISCHE HEIMAT FÜR DEN NEUSTART

    Iván Pérez ist neuer Tanzchef des Dance Theatre Heidelberg

    Gerade erst konnte der gebürtige Spanier mit "The Inhabitants" sein Debüt feiern. Ein Gespräch mit dem neuen Tanzchef des Dance Theatre Heidelberg.

    Veröffentlicht am 02.10.2018, von Nora Abdel Rahman


     

    LEUTE AKTUELL


    EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

    Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben
    Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


    DANCE!

    Lucinda Childs wird 80 und wirkt heute noch radikal und neu
    Veröffentlicht am 25.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


    MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

    Michael Molnár ist gestorben
    Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz

    LETZTE KOMMENTARE


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

    Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
    Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

    Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
    Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    SCHRITT FÜR SCHRITT

    Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

    Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


    UNTER FREIEM HIMMEL

    Fotoblog von Ursula Kaufmann

    Veröffentlicht am 09.08.2020, von Gastbeitrag


    TANZEN NACH GEFÜHL

    Ein berührender Film über blinde Tänzerinnen in Brasilien

    Veröffentlicht am 09.08.2020, von Annette Bopp


    MONIKA GRÜTTERS STÄRKT DEN TANZ

    Neue Hilfsprogramme für die besonders gefährdete Kunstform

    Veröffentlicht am 30.07.2020, von Pressetext


    VORFREUDE AUF DIE NEUE SAISON

    Der tanznetz.de Premierenkalender ist online

    Veröffentlicht am 03.08.2020, von tanznetz.de Redaktion



    BEI UNS IM SHOP