HOMEPAGE



Maastricht

ED WUBBE BEKOMMT DEN "GOLDEN SWAN"

Der künstlerische Leiter des Scapino Ballet wurde mit dem niederländischen Tanzpreis ausgezeichnet



Der renommierte Tanzpreis wird an Personen verliehen, die den niederländischen Tanz signifikant bereichern.


  • Ed Wubbe mit dem Golden Swan Award Foto © Jochem Jurgens

Ed Wubbe, seit 25 Jahren künstlerischer Direktor des Scapino Ballet Rotterdam, wurde mit dem Golden Swan Award ausgezeichnet. Der renommierte Tanzpreis wird an Personen verliehen, die den niederländischen Tanz signifikant bereichern. Ed Wubbe bringt als einer der vielseitigsten niederländischen Choreografen den Tanz an die Grenzen seiner Disziplin und hat als künstlerischer Leiter eine mutige, experimentell arbeitende, zeitgenössische Kompanie geschaffen, die stark in junge Choreografen investiert.

Veröffentlicht am 17.10.2017, von tanznetz.de Redaktion in Homepage, Leute, News 2017/18

Dieser Artikel wurde 1093 mal angesehen.



Kommentare zu "Ed Wubbe bekommt den "Golden Swan""



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



     

    AKTUELLE KRITIKEN


    VON GANZEM HERZEN ENTERTAINER

    Ben Van Cauwenbergh feiert Jubiläum
    Veröffentlicht am 17.06.2018, von Marieluise Jeitschko


    HIMMELSTÄNZE MIT EINER KÖNIGIN

    Theaterballettschule Magdeburg eröffnet Orgelsaison im Dom
    Veröffentlicht am 17.06.2018, von Herbert Henning


    HARTE KOST ZUM AUFTAKT

    Zum 3. Mal: "Ulm Moves" eröffnet
    Veröffentlicht am 11.06.2018, von Alexandra Karabelas



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    TANZ.TAUSCH.WEEKEND

    Die regionale, nationale und internationale Tanz- und Performanceszene hautnah erleben!

    Für das tanz.tausch.weekend widmet sich die Tafelhalle vier Tage ausschließlich dem zeitgenössischen Tanz, mit Fokus auf das Netzwerken der Künstler/-innen und engen Kontakt mit dem Publikum.

    Veröffentlicht am 29.05.2018, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    EIN WÜRDIGER AUFTAKT ZUM CRANKO-FEST

    „Onegin“ beim Bayerischen Staatballett
    Veröffentlicht am 07.02.2018, von Karl-Peter Fürst


    MOSAIK DER BEWEGUNG

    Richard Siegals Ballet of Difference mit "On Body" in der Münchner Muffathalle
    Veröffentlicht am 05.03.2018, von Miriam Althammer


    GOECKE GEHT NACH HANNOVER

    Der neue Ballettdirektor am STAATSTHEATER HANNOVER steht fest. Marco Goecke übernimmt zur Spielzeit 2019/20 die Leitung.
    Veröffentlicht am 21.02.2018, von Pressetext

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    AUGENSCHMAUS

    "Ballett-Akademie en scène" im Prinzregententheater München

    Veröffentlicht am 10.06.2018, von Sabine Kippenberg


    ER HAT JA GESAGT!

    Marco Goecke wird Artist-in-Residence am Theaterhaus Stuttgart

    Veröffentlicht am 11.06.2018, von Pressetext


    "SCHWANENSEE" OHNE SEE DER TRÄNEN

    Martin Schläpfers Choreografie an der Deutschen Oper am Rhein

    Veröffentlicht am 10.06.2018, von Marieluise Jeitschko


    HARTE KOST ZUM AUFTAKT

    Zum 3. Mal: "Ulm Moves" eröffnet

    Veröffentlicht am 11.06.2018, von Alexandra Karabelas


    HEILMITTEL TANZ

    14. Tamed-Kongress in der HfMDK Frankfurt am Main

    Veröffentlicht am 16.06.2018, von Gastbeitrag



    BEI UNS IM SHOP