KRITIKEN 2012/2013



Emsdettener Volkszeitung

MÄRCHEN AUF DREI EBENEN ERZÄHLT

Eine Geschichte von Aschenputtel erzählt Bridget Breiner mit "Ruß"



" "Ruß - eine Geschichte von Aschenputtel", so nennt Bridget Breiner, die neue Direktorin des "Ballett im Revier", ihr erstes Handlungsballett, das im Kleinen Haus des Gelsenkirchener Musiktheaters seine mit Spannung erwartete und begeistert aufgenommene Uraufführung erlebte...


Artikel aus Emsdettener Volkszeitung vom 21.01.2013
Von Heinz-Albert Heindrichs

... Bridget Breiner erzählt das Grimmsche Märchen nicht aus der Perspektive des Aschenputtels, sondern aus Sicht der neidischen Stiefschwester. Zudem projiziert sie die Geschichte ins Milieu einer von Ruß und Kohle geschwärzten Arbeitswelt... " Weiterlesen

Veröffentlicht in Kritiken 2012/2013

Dieser Artikel wurde 1081-mal angesehen.



Kommentare zu "Märchen auf drei Ebenen erzählt"



Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung



 

AKTUELLE KRITIKEN


OPULENZ UND MAGIE

Wiederaufnahme von John Neumeiers „Sommernachtstraum“ beim Hamburg Ballett
Veröffentlicht am 17.09.2019, von Annette Bopp


EINE EISKALTE WINTERREISE FEIERN

Das Ballett Chemnitz zeigt Schuberts Zyklus
Veröffentlicht am 09.09.2019, von Gastbeitrag


LEBEN UND STERBEN FÜR DEN TANZ

Abschluss des Festivals Tanztheater international in Hannover
Veröffentlicht am 09.09.2019, von Andreas Berger



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZ 31: CARMEN.MAQUIA

Gustavo Ramírez Sansano ist zurück in Luzern und bringt eine Neufassung seines grossen Erfolgs «CARMEN.maquia» mit.

Uraufgeführt in Chicago und in New York gezeigt, feiert das Stück zur Musik von Bizet am 26. September eine erneute Premiere am Luzerner Theater mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung von Clemens Heil.

Veröffentlicht am 17.09.2019, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal
Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


ENGAGEMENT VERLOREN

Sergei Polunin nicht mehr im "Schwanensee" an der Pariser Oper
Veröffentlicht am 15.01.2019, von tanznetz.de Redaktion


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Der Primaballerina Lynn Seymour zum 80. Geburtstag
Veröffentlicht am 06.03.2019, von tanznetz.de Redaktion

MEISTGELESEN (30 TAGE)


ADOLPHE BINDER BEKOMMT AUCH IM BERUFUNGSVERFAHREN RECHT

Neues in der Causa Tanztheater Wuppertal

Veröffentlicht am 19.08.2019, von tanznetz.de Redaktion


SCHWERGEWICHTE

Das Spielzeitheft Nr. 6 ist online

Veröffentlicht am 02.09.2019, von tanznetz.de Redaktion


„ONE FLAT THING, REPRODUCED“

„Frankfurt Diaries“ vom Gärtnerplatz-Ballett in der Reithalle in München

Veröffentlicht am 24.11.2015, von Malve Gradinger


ZU EHREN TERPSICHORES

"Terpsichore-Gala I" im Nationaltheater zum 10jährigen Bestehen des Bayerischen Staatsballetts

Veröffentlicht am 09.10.1999, von Katja Schneider


HELLMUTH MATIASEK FEIERT HEUTE SEINEN 85.GEBURTSTAG

Pick bloggt über seinen langjährigen Intendanten Hellmuth Matiasek und reist in Gedanken von Rosenheim bis nach Japan

Veröffentlicht am 15.05.2016, von Günter Pick



BEI UNS IM SHOP