NEWS 2010/2011



Frankfurt

JACOB’S PILLOW DANCE AWARD 2011 FÜR CRYSTAL PITE

Crystal Pite ist Choreografin und künstlerische Leiterin von Kidd Pivot Frankfurt RM


  • Crystal Pite Foto © Jörg Baumann

Jacob’s Pillow Dance Award 2011 für Crystal Pite, Choreografin und künstlerische Leiterin von Kidd Pivot Frankfurt RM. Der Preis ist mit $25,000 dotiert. Crystal Pite wird den Preis während der Pillow-Gala am 18. Juni persönlich entgegen nehmen.
Jacob's Pillow gibt bekannt, dass die Geschäftsführerin und künstlerische Leiterin Ella Baff den jährlich und in diesem Jahr zum fünften Mal verliehenen Jacob’s Pillow Dance Award in Kürze der international renommierten kanadischen Choreografin und künstlerischen Leiterin der zeitgenössischen Tanzkompanie Kidd Pivot Frankfurt RM, Crystal Pite, überreichen wird. Der Jacob’s Pillow Dance Award würdigt herausragende, visionäre Künstler. Der mit $25,000 dotierte Preis zählt zu den höchstdotierten Auszeichnungen der amerikanischen Tanzszene und soll die künstlerische Arbeit der Choreografin in einer von ihr gewählten Weise unterstützen. Die Auszeichnung wird offiziell im Rahmen einer Gala zur Saisoneröffnung in Jacob's Pillow am 18. Juni persönlich übergeben.
„Crystal ist eine der talentiertesten, intelligentesten und originärsten Tanzschaffenden der letzten Jahre“ kommentiert Ella Baff die Auszeichnung. „Ehemals Tänzerin des Frankfurt Ballett unter William Forsythe und mitreißende Performerin in ihrer eigenen Kompanie, hat sie auch für große internationale Kompanien choreografiert, von denen viele auch in Jacob’s Pillow aufgetreten sind. Sie wird im Bereich des Tanzes in der ganzen Welt respektiert und bewundert. Jede ihrer Tanzschöpfungen birgt etwas Unerwartetes und zutiefst Phantasievolles. Wir sind stolz sie mit dem diesjährigen Jacob's Pillow Dance Award zu ehren.“ www.mousonturm.de www.jacobspillow.org

Veröffentlicht am 04.06.2011, von Pressetext in News 2010/2011

Dieser Artikel wurde 6144 mal angesehen.



Kommentare zu "Jacob’s Pillow Dance Award 2011 für Crystal Pite"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung




    Ähnliche Beiträge

    MARIONETTEN-MANIPULATIONEN

    „Dark Matters“ von Crystal Pite mit dem Kidd Pivot Ensemble aus Frankfurt gastierte auf Kampnagel

    Veröffentlicht am 15.05.2010, von Ulrich Völker


     

    AKTUELLE KRITIKEN


    IMPROVISATION IN ZEITEN DES IMPROVISIERENS

    "Our Daily Post" von Katja Wachter im schwere reiter München
    Veröffentlicht am 01.07.2020, von Peter Sampel


    WIE DOMINOSTEINE

    Premiere „Changes“ mit Uraufführungen von Damian Gmür und Odbayar Batsuuri
    Veröffentlicht am 28.06.2020, von Gastbeitrag


    HÄNDESCHÜTTELN GEHT GAR NICHT

    Es wird wieder getanzt: Zur Premiere „Extra Time“ bei tanzmainz
    Veröffentlicht am 15.06.2020, von Isabelle von Neumann-Cosel



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    ARTORT 020 „GEISTERSPIELE - FEST DER KÜNSTE“

    Das beliebte Heidelberger Kunstereignis im öffentlichen Raum findet statt - mit Publikum und mit variiertem Konzept!

    ARTORT 020 „Geisterspiele - Fest der Künste“ findet an acht Abenden von 9. bis 12. Juli und 16. bis 19. Juli ab 20.30 auf dem Festgelände Heidelberger Airfield in Kirchheim/Pfaffengrund statt. Pro Vorstellung sind voraussichtlich 99 Personen zugelassen.

    Veröffentlicht am 16.06.2020, von Anzeige

    LETZTE KOMMENTARE


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STAATLICHE BALLETTSCHULE BERLIN– KEIN ENDE IN SICHT

    Seyffert geht gegen Freistellung und Hausverbot vor. Bisher ohne Erfolg.
    Veröffentlicht am 19.05.2020, von tanznetz.de Redaktion


    STABEL WILL SCHULLEITER AN DER STAATLICHEN BALLETTSCHULE BERLIN BLEIBEN

    Der Gütetermin um freigestellten Ballettschuldirektor scheitert. Der Zwischenbericht der Untersuchungskommission sorgte vorab für kontroverse mediale Resonanz.
    Veröffentlicht am 12.05.2020, von tanznetz.de Redaktion

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    SCHRITT FÜR SCHRITT

    Buchneuerscheinung: „Entwicklungsförderung durch Bewegung und Tanz"

    Veröffentlicht am 02.03.2020, von Sabine Kippenberg


    EINE WARMHERZIGE UND STARKE FRAU

    Marlis Alt ist am 19. Juni verstorben

    Veröffentlicht am 29.06.2020, von tanznetz.de Redaktion


    MIT DEM RÜCKEN ERZÄHLEN

    Michael Molnár ist gestorben

    Veröffentlicht am 23.06.2020, von Hartmut Regitz


    HOMMAGE AN EIN GENIE

    Ein Podcast und ein Roman für einen der bedeutendsten Choreografen des 20. Jahrhunderts: John Cranko

    Veröffentlicht am 14.06.2020, von Annette Bopp


    DIE PREISTRÄGER*INNEN STEHEN FEST

    Preisvergabe beim 24. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart 2020

    Veröffentlicht am 29.06.2020, von Pressetext



    BEI UNS IM SHOP