NEWS 2010/2011



Düsseldorf

JOCHEN SCHMIDT 1936 - 2010

Der große deutsche Tanzkritiker ist gestorben


  • Jochen Schmidt 2006 Foto © Gert Weigelt
  • Eiko und Koma im Gespräch mit Jochen Schmidt 2006 Foto © Gert Weigelt

Nach langer Krankheit ist der große deutsche Tanzkritiker Jochen Schmidt gestern in Düsseldorf gestorben, kurz nach seinem 74. Geburtstag. Von 1968 bis 2003 war er Ballett- und Tanzkritiker der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und prägte über lange Jahrzehnte maßgeblich die deutschsprachige Tanzkritik. Er arbeitete als Kritiker für Rundfunkanstalten und schrieb für sämtliche wichtigen deutschen Tanzzeitschriften und -magazine, von Ballett International über ballettanz und das tanzjournal bis zur neuen Zeitschrift tanz, seit 2007 auch im Internet auf tanznetz.de. Er wirkte an den großen Grundsatzdebatten in der Ballettjahrbuch-Reihe des Friedrich-Verlags mit und schrieb zuletzt für die Welt. Jochen Schmidt veröffentlichte mehrere Bücher, darunter wichtige Werke über den Tanz in Deutschland, über Pina Bausch („Tanzen gegen die Angst“), Hans van Manen („Der Zeitgenosse als Klassiker“) oder Isadora Duncan („Ich sehe Amerika tanzen“). 2002 erschien seine umfassende „Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts in einem Band. Mit 101 Choreographenporträts“. Von 1984 bis 1994 leitete er das Tanzfestival Nordrhein-Westfalen. tanznetz.de dankt Jochen Schmidt von Herzen für seine Mitarbeit und seine klaren, hellsichtigen Kritiken und Analysen, stets sicher im Urteil und immer tanzhistorisch fundiert. Der Tanz in Deutschland wird ihn sehr vermissen.

Veröffentlicht am 11.10.2010, von tanznetz.de Redaktion in News 2010/2011

Dieser Artikel wurde 2732 mal angesehen.



Kommentare zu "Jochen Schmidt 1936 - 2010"



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Beitrag kommentieren zu können: Login | Registrierung




    Ähnliche Beiträge

    BEWUNDERT UND BENEIDET

    Zum Tod von Jochen Schmidt

    Veröffentlicht am 11.10.2010, von oe



     

    LEUTE AKTUELL


    „DER TANZ HAT MICH GEFUNDEN“

    Porträt eines leidenschaftlichen Engagierten für den Tanz in Regensburg
    Veröffentlicht am 09.02.2020, von Michael Scheiner


    BETTINA MASUCH BLEIBT AM TANZHAUS NRW

    Der Vertrag von Bettina Masuch wird um 18 Monate verlängert. Sie bleibt somit bis Ende der Spielzeit 2021/22 Intendantin des Tanzhaus NRW in Düsseldorf.
    Veröffentlicht am 06.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


    „WIR MÜSSEN DEN TANZ UNTERS VOLK BRINGEN!“

    Interview mit Eric Gauthier
    Veröffentlicht am 26.01.2020, von Annette Bopp



    AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



    4. INTERNATIONALE BALLETTGALA

    Eine Veranstaltung des Fördervereins „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ und des Staatstheater Nürnberg Ballett

    Am 13. und 14. März 2020 lädt der Förderverein „Ballettfreunde Staatstheater Nürnberg e.V.“ gemeinsam mit dem Staatstheater Nürnberg Ballett zum vierten Mal zur Internationalen Ballettgala im Nürnberger Opernhaus ein.

    Veröffentlicht am 09.12.2019, von Pressetext

    LETZTE KOMMENTARE


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin
    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    KONSEQUENZEN IN BERLIN

    Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt
    Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


    VORZEITIGES ENDE AM STAATSBALLETT BERLIN

    Johannes Öhman und Sasha Waltz beenden ihre Intendanz zum Ende des Jahres
    Veröffentlicht am 22.01.2020, von Pressetext

    MEISTGELESEN (7 TAGE)


    KULTURAUSTAUSCH ZUR FLUCHT MISSBRAUCHT

    Probleme beim internationalen Tanzaustausch

    Veröffentlicht am 21.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


    KONSEQUENZEN IN BERLIN

    Gregor Seyffert und Ralf Stabel freigestellt

    Veröffentlicht am 18.02.2020, von tanznetz.de Redaktion


    NEWCOMER UND ALTMEISTER

    Der Ballettabend "3 Generationen" am Staatstheater Hannover

    Veröffentlicht am 24.02.2020, von Renate Killmann


    VORWÜRFE GEGEN TANZAUSBILDUNG

    Verdacht auf Missstände an der Staatlichen Ballettschule Berlin

    Veröffentlicht am 25.01.2020, von tanznetz.de Redaktion


    DIE BEWEGUNG IM INNEREN

    "Scores that Shaped Our Friendship" im schwere reiter München

    Veröffentlicht am 18.02.2020, von Peter Sampel



    BEI UNS IM SHOP