Ausschreibungen

„THINK BIG“ - KÜNSTLERRESIDENZ-PROGRAMM 2014 FÜR JUNGE CHOREOGRAFEN IN HANNOVER


„Think Big“ - Artists in Residence Program 2014 for young choreographers in Hanover


Das Ballett der Staatsoper Hannover und das Festival TANZtheater INTERNATIONAL vergeben drei Künstlerresidenzen an junge Choreografen am Beginn ihrer professionellen Praxis.

Residenzschwerpunkt: Jede/r Choreograf/in erarbeitet in Hannover eine 20minütige Choreografie für bis zu zehn Tänzerinnen und Tänzer, die ein Ensemble für alle drei Produktionen bilden. Tänzer-Audition am 04. Mai 2014 (Infos ab Ende März auf www.tanznetz.de), Proben ab August 2014, Uraufführungen an einem gemeinsamen Abend Anfang September im Rahmen von TANZtheater INTERNATIONAL 2014.

Leistungen: Produktionsmöglichkeit in der Oper und Präsentation im Rahmen des Festivals

_________________________________________________________________________________

The ballet of the State Opera Hanover and the festival TANZtheater INTERNATIONAL will be offering three artist residencies for young choreographers at the beginning of their professional careers.

Focal point of the residencies: Each choreographer will create a choreography for up to ten dancers who will form an ensemble for all three productions. There will be a joint open audition for dancers on May 4, 2014 (more information as of the end of March at www.tanznetz.de). Rehearsals start from the beginning of August; the premieres are planned for the beginning of September in the course of TANZtheater INTERNATIONAL 2014.

Benefits: Opportunities for production at the opera house and presentation at the festival

Bewerbungen mit CV, Projektskizze und DVD-Material bis 17. März 2014 (Poststempel) an:
Deadline for applications with CV, project description and DVD is March 17, 2014 (date of postmark).

Ballett der Staatsoper Hannover
c/o Steven Markusfeld
Betriebsdirektor Ballett
Opernplatz 1, 30159 Hannover

Information:
Ballett der Staatsoper Hannover
Tel.: 0511 – 99 99 10 61
TANZtheater INTERNATIONAL
Tel.: 0511 – 34 39 19


Veranstalter: TANZtheater INTERNATIONAL Ballett der Staatsoper Hannover


Veranstaltungsort: Hannover, Germany


Lokation: Hannover, Opernplatz 1, DE-30159 Hannover


Start: 01.01.2014



Sub-Termine

Name Kategorie Lokation Start    
„Think Big“ - Künstlerresidenz-Programm 2014 für junge Choreografen in Hannover Ausschreibungen Hannover ab 01.01.2014 Application "Think Big" Hannover
 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


BRILLANT GETANZTES ERZÄHLBALLETT

„Don Quixote“ von Victor Ullate wird an der Deutschen Oper Berlin bejubelt
Veröffentlicht am 20.02.2018, von Michaela.Schabel


IN GOLD GETAUCHT, AUS GEWALT GESCHLÜPFT

Die Uraufführung des Tanzabends „BilderRausch: Klimt.Bacon“ mit herausfordernden Choreografien von Yuki Mori und Felix Landerer in Regensburg überzeugte in jeder Hinsicht.
Veröffentlicht am 20.02.2018, von Michael Scheiner


BEYOND PERFECT

Ein inklusives Tanzprojekt am Luzerner Theater mit Premiere am 24.02.2018.
Veröffentlicht am 19.02.2018, von Anzeige

LETZTE FORENBEITRÄGE


RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: NEU HIER, ABER AUCH RICHTIG?

Rubrik: Die tanznetz.de User

RE: SELLING MY DANCE SCHOOL IN BERLIN

Rubrik: English Board

RE: ONEGIN (CRANKO), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 04.02.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

CROWDFUNDING KAMPAGNE: JUNIOR BALLETT FRANKFURT: POEM - POESIE TRIFFT BEWEGUNG

Rubrik: Frankfurt

ONEGIN (CRANKO), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 04.02.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen

JAPAN-TOURNEE MIT DREI BALLETTPRODUKTIONEN VON JOHN NEUMEIER (2.-17.2.)

Rubrik: Hamburg

"DANCES OF LOVE AND INNERLIGHT" - BALLETTABEND "BEGEGNUNGEN" DES STUTTGARTER BALLETTS

Rubrik: Publikumsrezensionen

DON QUIXOTE, DIE LETZTE VORSTELLUNG DIESER SERIE, 21.01.2018

Rubrik: Publikumsrezensionen



BEI UNS IM SHOP