Neu hier, aber auch richtig? #

wrong_planet, 04.09.2017 16:16:01

Hi zusammen

Habe mich nach langem überlegen entschieden mich hier zu registrieren, in der Hoffnung hier Antworten auf meine Fragen zu finden, und mit Respekt behandelt zu werden.

Ich bin etwas über 30 und ein Mensch mit "special needs".

Ich mag klassische Musik und suche seit längerem eine neue Sportart, da ich meinen alten Sport wegen eines Unfalltraumas nicht mehr ausüben kann.

Bis vor sieben Jahren ritt ich Dressur, dann kam ein schwerer Sturz, mehrere Jahre der Versuch wieder das Vertrauen ins Pferd zu finden, aber leider hat alle Mühe nicht geholfen, sogar zum gutmütigen Anfängerpferd meines Trainers konnte ich kein Vertrauen finden, so dass ich mich vor zwei Jahren auf die Suche nach einer neuen Sportart machte welche passen könnte.

Ich glaube dass Ballett passen könnte, man macht es zu klassischer Musik, es stärkt den Körper und es scheint ein Leben lang machbar zu sein, sofern man aufpasst.

Allerdings bringe ich ein paar special needs mit, von denen ich nicht weiss, ob sie es vielleicht verunmöglichen.

Da ich am letzten Ort massiv angegriffen und sogar als Troll beschuldigt wurde, möchte ich noch nicht zu viel verraten, sondern schauen wie die Community hier ist.

Bei Fragen dürft ihr gerne fragen
Re: Neu hier, aber auch richtig? #

Diane (moderator), 05.09.2017 19:47:38

Das ist natürlich schwer, wegen eines unfalls nciht weiter das machen zu können, was man am liebsten tut. Das tut mir leid für dich.
Warst du schon in eine Ballettunterricht gewesen?
Ballettunterricht wird in gruppen gemacht; einzelunterriht gibt es in der regel nur für ganz forgeschrittene leute, die vorbereitungen für wettbewerbe oder auditions machen. Nur so, als information. :)

Am besten du probierst es aus und erzählst die /der lehrer/in von deine bedenken wegen "special needs".
Ich weiss nicht was für special needs das sind, abre eine ballettlhrperson kann dann sagen, ob diese art von bewegung für dich vielleicht geeignet sein kann oder eher nicht.
Das können wir hier, ohne mehr zu wissen und ohne dich zu sehen, natürlich nicht sagen. :)

-d-
Re: Neu hier, aber auch richtig? #

wrong_planet, 05.09.2017 19:57:50

Vielen Dank für die Antwort.

Körperlich fehlt mir nichts, es ist eine andere Beeinträchtigung, die es nicht immer leicht macht, auch habe ich Belastungsasthma

Mir gefällt das mit den Stangen und die Sprünge finde ich ebenfalls toll anzuschauen,



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


EIN MANIFEST RAFFINIERT FEMINISTISCHER SELBSTBEHAUPTUNG

Im Wiener Odeon (wieder) nach 33 Jahren: „Rosas danst Rosas“
Veröffentlicht am 19.10.2017, von Andrea Amort


TANZTHEATER BACH. IMMORTALIS

Tanztheaterabend von Hans Henning Paar am 21. Oktober am Theater Münster zur Musik von Johann Sebastian Bach und Thorsten Schmid-Kapfenburg
Veröffentlicht am 18.10.2017, von Anzeige


VERZWEIFELTE MÄNNLICHKEIT

Bruno Beltrão & Grupo de Rua zeigen „INOAH“ als Auftakt zum Tanzfestival Rhein-Main im Frankfurt LAB
Veröffentlicht am 17.10.2017, von Dagmar Klein

LETZTE FORENBEITRÄGE


LA BAJADÈRE (PETIPA/BART), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 14.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

BITTE UM TEILNAHME AN MEINER UMFRAGE! GANZ WICHTIG!

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

EMPFEHLUNG FÜR TANZSCHULEN IN BERLIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

HILFE BEI UMFRAGE GESUCHT

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

HILFE BEI UMFRAGE GESUCHT

Rubrik: Tanzausbildung Schüler

ANNA KARENINA (NEUMEIER) IN DER ZWEITEN SAISON, HAMBURG BALLETT, 23.09.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

CHOPIN DANCES (JEROME ROBBINS), HAMBURG BALLETT, 17.07.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

RE: ERFREULICHE NEUIGKEITEN BEIM SBB

Rubrik: Berlin

RE: NEUE TÄNZER IN MÜNCHEN

Rubrik: München



BEI UNS IM SHOP