Neue Tänzer in München #

oberon, 25.02.2016 14:17:23

Interview 'Ballet star Sergei Polunin: I want to dance only with Natalia Osipova' von Tatyana Kuznetsova, Kommersant, publiziert am 9. Februar 2016:

"But now that she and I have decided to dance together, we will defend this choice everywhere – in the Bolshoi, in Covent Garden, in Munich."

Hört, hört...
Re: Neue Tänzer in München #

Antonio (Moderator), 09.03.2016 14:34:00

Vielleicht erfährt man ja am Sonntag, 13.03.2016 um 11:00 Uhr bei der Präsentation der Spielzeit 2016/2017
näheres! Herr Zelensky wird auch dabei sein... ;)

zuletzt geändert von Antonio (Moderator), 09.03.2016 14:34:59

Re: Neue Tänzer in München #

rotbart, 12.03.2016 17:12:25

Hi Antonio,

hm, ja vllt. erfaehrt man was wird auch ins internetgestreamt fuer die fans von weiter weg.

Aber viel interesnter wirds im rahmen der Balletfestwoche the passenger ein musik stueck
von iggy pop ivan liska wird dort tanzen zusammen mit den ganz jungen wilden vom
staatsballett. Hm also dort kanst du sie bestimmt kennenlernen.

:dance: :ballett:

PS: Wo ist denn das Prinzregententheater hoffentlich nicht weit weg vom Nationaltheater :D

mfg
rotbart

zuletzt geändert von rotbart, 12.03.2016 17:16:49

Re: Neue Tänzer in München #

Antonio (Moderator), 20.03.2016 22:39:14

Hallo rotbart,

leider werden die Namen der Tänzer, die ab September in München tanzen werden noch geheim gehalten und erst zur neuen Spielzeit bekannt gegeben. Ich war letzen Sonntag im Nationaltheater bei der Spielzeitpräsentation.
Lach, wen kennenlernen? Ich habe beim Staatsballett gearbeitet und kenne die Compagnie und das Team sehr gut :)
Seit 2013 arbeite ich im Prinzregententheater, das ist 3 Haltestellen mit der Ubahn vom Nationaltheater entfernt. Also recht nah. Ich bin auch schon sehr gespannt auf die Premiere am 15.04.

Liebe Grüße
Antonio ;)
Re: Neue Tänzer in München #

rotbart, 16.04.2016 01:50:30

Hm, ah gut zu wissen .... :-)

Komme gerade aus dem Prinzregententheater ... puh
was fuer eine aufuehrung besonders den teil wo die musik
zu iggy pops passanger anfing .... weiss noch gar nicht wie
ich einschlafen soll.
Unglaublich nach der aufuehrung habe ich mich vor dem
Buehneneingang hingestellt und es kam der preistraeger
Peter jolesch mit ivan liska direkt an mir vorbei haette nur
sagen sollen sind sie nicht ... koenten sie mir eine unterschrift
geben ...... tja aber leider war ich irgendwie noch ganz weit weg 8o

Tja, also wenn das so weiter geth in muenchen vor ein paar tagen
das stueck von Pina Bausch und heute simon sandroni .... da bin
ich ja mal gespannt. Wieso einem Modern nicht gefaellt ........

mfg
rotbart
Re: Neue Tänzer in München #

Antonio (Moderator), 17.04.2016 14:34:08

Freut mich zu lesen, dass es dir gefallen hat. Ich war am Freitag bei der Premiere und schaue es mir morgen nochmal an, weil ich die Junior Company des Het Nationale Ballets sehen möchte :ballett:
Hat mich auch sehr gefreut, dass Peter Jolesch den Irène Lejeune Preis erhalten hat. Das hat er sehr verdient.

:wave:
Re: Neue Tänzer in München #

Bayadère, 21.09.2016 21:32:01

Vladimir Shklyarov, unser neuer Erster Solist, hat sich doch nicht ganz vom Mariinsky verabschiedet. Obwohl er am 29. September in München den Albrecht in "Giselle" tanzt (mit Svetlana Zakharova als Giselle), steht er zur zur Saisoneröffnung am 30. September in " Shéhérazade" und am 1. Oktober in "Le spectre de la rose" in St. Petersburg auf der Bühne. ?(

zuletzt geändert von Bayadère, 21.09.2016 21:36:07

Re: Neue Tänzer in München #

oberon, 06.09.2017 13:51:50

Das Staatsballett lässt sich noch Zeit, aber andernorts findet man die Namen weiterer neuer Tänzer für 2017/18. Hier die vom English National Ballet (Direktor: Tamara Rojo) nach München abgehenden Leute laut einem gut informierten englischen Forum:

Yonah Acosta - Munich (war principal dancer)
Laurretta Summerscales - Munich (in London beurlaubte principal dancer)
Alejandro Virelles - Munich (bereits gelistet)
Yoko Callegari - Munich
Jinhao Zhang - Munich (war first artist, wird vorauss. Solist)
Jeanette Kakareka - Munich
Emilio Pavan - Munich

Mit Heiterkeit denkt man an das übellaunige Geraune der Experten zurück, dass man jetzt unter Zelensky nur noch Russen sehen wird!

Ich bin gespannt...




zuletzt geändert von oberon, 06.09.2017 13:57:08

Re: Neue Tänzer in München #

Bayadère, 10.09.2017 14:55:32

Bin auch sehr gespannt. Was ist los beim ENB? Warum gehen da so viele gute Leute weg?
Sie werden hoffentlich alle am 23.09. beim Tag der offenen Tür (Ballett extra) vorgestellt.
Übrigens: Natalia Osipova und Sergej Polunin tanzen im September/Oktober in "Der Widerspenstigen Zähmung" und "Giselle". Polunin auch noch in "La Bayadère".
Traurig bin ich, dass Vladimir Shklyarov uind Maria Shirinkina nicht mehr da sind. Wir hatten uns doch schon sehr an sie gewöhnt, ein außergewöhnliches Paar. Vielleicht kommen sie mal als Gäste.
Bayadère



 

LETZTE BEITRÄGE 'TANZ IM TEXT'


AUFBRUCHSTIMMUNG BEI DER HEINZ-BOSL-STIFTUNG

Ballettmatinee im Nationaltheater München
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Sabine Kippenberg


DAS DRAMA UM DIE LEIDENSCHAFT

„Anna Karenina“ von Christian Spuck am Bayerischen Staatsballett
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Michaela.Schabel


WER BIN ICH?

Zur Gala des Stuttgarter Solo-Tanztheater-Festivals in der Hebelhalle Heidelberg
Veröffentlicht am 21.11.2017, von Isabelle von Neumann-Cosel

LETZTE FORENBEITRÄGE


"IM AUFSCHWUNG IX", DAS BUNDESJUGENDBALLETT IM HAMBURGER ERNST-DEUTSCH-THEATER, 14.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU (NEUMEIER), HAMBURG BALLETT, 08.11.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

SCHWANENSEE (BURMEISTER, IVANOV), STANISLAWSKI THEATER, MOSKAU, 27.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

MATTHÄUS-PASSION (BACH/NEUMEIER), GASTSPIEL DES HAMBURG BALLETT IN MOSKAU, 25.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

JOHN NEUMEIERS „MATTHÄUS-PASSION“ ERSTMALS IN RUSSLAND (25.10.)

Rubrik: Hamburg

TEAMBUILDING - HAT DAMIT JEMAND ERFAHRUNGEN?

Rubrik: Off Topic! Allgemeines und Privates

LE CORSAIRE (PETIPA, RATMANSKY), MOSKAU, BOLSCHOI-BALLETT, 22.10.17

Rubrik: Publikumsrezensionen

LA BAJADÈRE (PETIPA/BART), BAYERISCHES STAATSBALLETT, 14.10.2017

Rubrik: Publikumsrezensionen

BITTE UM TEILNAHME AN MEINER UMFRAGE! GANZ WICHTIG!

Rubrik: Tanzhochschulen, professionelle Tanzausbildungen

EMPFEHLUNG FÜR TANZSCHULEN IN BERLIN

Rubrik: Tanzausbildung Schüler



BEI UNS IM SHOP