VORANKÜNDIGUNGEN



CREATION (UA)

Am 9. Juni 2017 präsentiert Sasha Waltz & Guests seit langer Zeit wieder eine Uraufführung von Sasha Waltz in Berlin.

Die Choreographie »Creation« in Zusammenarbeit mit der Modedesignerin Iris van Herpen, dem Lichtdesigner Urs Schönebaum und dem Musik-Trio Soundwalk Collective hat im Radialsystem V Premiere.

Veröffentlicht am 27.04.2017, von Anzeige


FAUST I – GEWISSEN!

Wiederaufnahme von Xin Peng Wangs Erfolgsballett am 29. April 2017 im Opernhaus Dortmund

Dortmunds Ballettdirektor Xin Peng Wang stellt seiner Choreografie Fragen wie viel Gewissen nötig sei, um alles zu wissen? Wie viel Verantwortung nimmt der wissende Mensch auf sich? Wie viel vermag der Mensch zu ertragen?

Veröffentlicht am 27.04.2017, von Anzeige


TANZ 4 (UA)

Uraufführung der Tanzcompany am Theater Trier am 7. Mai 2017

Mit den Tanzstücken "IMAGINE A … RIGHT IN THE MIDDLE" von Julio Cesar Iglesias Ungo und Alexis Fernandez Ferrera und "AND MY BELOVED" von David Hernandez

Veröffentlicht am 25.04.2017, von Anzeige


THE RITE OF SPRING (UA)

Tanztheater: Drei Stücke von Johannes Wieland am 29. April 2017

Tanzdirektor Johannes Wieland hat zu Musik von Johann Sebastian Bach, György Ligeti und Igor Strawinsky drei Choreografien entwickelt und bringt diese mit insgesamt 16 Tänzern auf die große Bühne des Opernhauses zur Premiere.

Veröffentlicht am 19.04.2017, von Anzeige


„DUATO | SHECHTER“

Am 21. April 2017 feiert der choreographische Doppelabend „Duato | Shechter“ Premiere am Staatsballett Berlin. Mit einer Neukreation Nacho Duatos und einer Arbeit von Hofesh Shechter.

Duato präsentiert seine Kreation „Erde“, die sich der Zerstörung des Planeten durch den Menschen widmet, während Shechter die ästhetischen Grenzen des Staatsballett mit seiner Arbeit „The Art of Not Looking Back“ erweitert.

Veröffentlicht am 12.04.2017, von Anzeige


"TANZ 24: TIMELESS" AM LUZERNER THEATER

«A Picture of You Falling» von Crystal Pite sowie Uraufführungen von Bryan Arias und Po-Cheng Tsai

Der dreiteilige Tanzabend «Timeless» vereint die Arbeiten zweier Nachwuchschoreographen mit der Neueinstudierung einer Arbeit von Crystal Pite . Bryan Arias und Po-Cheng Tsai stellen sich hingegen mit neu erarbeiteten Stücken vor.

Veröffentlicht am 10.04.2017, von Anzeige


ENFANT TERRIBLE UND IKONE DER AVANTGARDE

"La Fiesta" von Israel Galván kommt nach Wolfburg zu Movimentos

Für manche ist er ein Enfant terrible, für andere eine Ikone der Avantgarde: Israel Galván hat die traditionellen Formen des Flamencos dekonstruiert, um sie durch individuelle Elemente zu erweitern und neu zusammenzufügen.

Veröffentlicht am 03.04.2017, von Anzeige


EXPRESSIVER EMOTIONALER TANZ

"Yama" von Vertigo Dance kommt nach Wolfburg zu Movimentos

Mit ihren vielschichtigen Choreografien führt die Vertigo Dance Company ihr Publikum durch Themenfelder, die von konkreten persönlichen Lebensumständen bis hin zu surrealen theatralischen Inszenierungen reichen.

Veröffentlicht am 03.04.2017, von Anzeige


POLINA SEMIONOVA ZURÜCK AUF DER BÜHNE

Ausnahme-Ballerina tanzt sieben Vorstellungen in der Saison 2016/2017

Polina Semionova, Ausnahme-Ballerina und Gast-Tänzerin beim Staatsballett Berlin, tritt nach ihrer Elternzeit wieder in drei Produktionen und sieben Vorstellungen des Staatsballetts auf.

Veröffentlicht am 03.04.2017, von Anzeige


TANZ- UND PERFORMANCE-PROGRAMM IM RAHMEN DES BEETHOVENFESTS

Vom 8. September bis 1. Oktober in Bonn

In den letzten zwei Jahren öffnete sich das Beethovenfest zeitgenössischen »jungen« Kunst-Sparten. Auch das diesjährige Festival widmet sich den tänzerischen und performativen Formen der Gegenwart.

Veröffentlicht am 01.04.2017, von Anzeige


 

AKTUELLE KRITIKEN


DIE WELT ZU GAST IN MÜNCHEN

Eine wunderbare Gala der Munich International Ballet School
Veröffentlicht am 27.04.2017, von Karl-Peter Fürst


ZU EHREN EINER TANZLEGENDE

Gala zum hundertsten Geburtstag von Yvette Chauviré im Palais Garnier
Veröffentlicht am 24.04.2017, von Julia Bührle


EINE ALTE GESCHICHTE

„Werther oder ich werde geliebt, also bin ich“ von Ralf Rossa in Halle
Veröffentlicht am 24.04.2017, von Herbert Henning



SEITENSTRUKTUR



TANZ IM TEXT

   VORANKÜNDIGUNGEN



AKTUELLE VORANKÜNDIGUNG



TANZ 4 (UA)

Uraufführung der Tanzcompany am Theater Trier am 7. Mai 2017

Mit den Tanzstücken "IMAGINE A … RIGHT IN THE MIDDLE" von Julio Cesar Iglesias Ungo und Alexis Fernandez Ferrera und "AND MY BELOVED" von David Hernandez

Veröffentlicht am 25.04.2017, von Anzeige

LETZTE KOMMENTARE


ATEMBERAUBEND GRENZÜBERSCHREITEND: HOMÖOPATHIE UND TANZ

„Sepia tanzt alleine“ von Andrea Simon, Andreas Etter, Ulrich Koch und Gesina Habermann verbindet Tanz und Medizin in beeindruckend schönen Bildern
Veröffentlicht am 10.02.2017, von Sabine Kippenberg


WIE TANZT MAN REFORMATION?

Das Bundesjugendballett wagt mit "Gipfeltreffen - Reformation" einen Versuch
Veröffentlicht am 15.01.2017, von Andreas Berger


STANDING OVATIONS

Pick bloggt über die Gastspielreise des Bundesjugendballetts und -orchesters
Veröffentlicht am 16.01.2017, von Günter Pick

MEISTGELESEN (30 TAGE)


EIN GENIE DES BALLETTS WIRD TATSÄCHLICH SCHON 80 JAHRE ALT

Pick bloggt zum 80. Geburtstag von Marcia Haydée

Veröffentlicht am 12.04.2017, von Günter Pick


FRÜHLINGSMATINEE VON BALLETTAKADEMIE UND JUNIOR COMPANY

Im Rahmen der BallettFestwoche München zeigte auch der Nachwuchs sein Können

Veröffentlicht am 13.04.2017, von Karl-Peter Fürst


DAS LEBEN DURCHLEUCHTEN MIT BACH

Jörg Weinöhl entwickelt in „Kontrapunkt. Auf der anderen Seite von Bach“ am Opernhaus Graz spezielle Tanzqualitäten

Veröffentlicht am 09.04.2017, von Andrea Amort


ACCESS TO DANCE



Veröffentlicht am 03.05.2013, von tanznetz.de Redaktion


FREIBEUTERROMANTIK UND ORIENTALISCHER ZAUBER

„Le Corsaire“ von Gonzalo Galguera am Ballett Magdeburg

Veröffentlicht am 07.04.2017, von Herbert Henning



BEI UNS IM SHOP